Seit Update für Microsoft Outlook 2010 KB3101535 startet Outlook fehlerhaft und bricht ab

Hier werden sie geholfen! Suche nach Lösungen oder geeigneter Software.
Forumsregeln
Beschreibt euer Problem möglichst präzise. Eventuell haben andre das gleiche oder ähnliche Problem.
Und hoffentlich weiss jemand die Lösung!
Benutzeravatar
Klaus
Generaldirektor
Generaldirektor
Beiträge: 823
Registriert: Di 7. Okt 2014, 12:06
Wohnort: Bellach (Solothurn, Schweiz)
Sternzeichen:
Nov 2015 12 12:40

Seit Update für Microsoft Outlook 2010 KB3101535 startet Outlook fehlerhaft und bricht ab

Seit Update für Microsoft Outlook 2010 KB3101535 startet Outlook fehlerhaft und bricht ab
Outlook bricht ab mit dem bekannten „Outlook funktioniert nicht mehr“ sobald eine Aktion erfolgt, Ordnerwechsel, löschen von Emails etc.
Im abgesicherten Modus (also ohne jedes Addon) genau das gleiche!
Die Deinstallation von KB3101535 scheint Wirkung zu zeigen, muss aber noch weiter verifiziert werden.


Keep it simple, stupid :!: KK
Powered by Simplehosting

Benutzeravatar
gerardus II
Modrator
Modrator
Beiträge: 214
Registriert: Mi 8. Okt 2014, 08:22
Wohnort: Bad Cannstatt
Sternzeichen:
Nov 2015 17 09:16

Re: Seit Update für Microsoft Outlook 2010 KB3101535 startet Outlook fehlerhaft und bricht ab

:mrgreen: watt `n Glück, ich verwende es nicht. Aber schau mal auf diese Seite:
http://praxistipps.chip.de/word-startet ... -tun_36328
so etwas hatte ich mal bei Win-Word.
:thumbup: Auf meinem PEE-CEE läuft seit einer Weile WIN 10 und dies ohne Tadel . . . . . .
Auch meine Hardware konnte ich installieren nnachdem ich die Treibersignatur
abschaltete.
Nun moch viel Spaß beim Fehlerbereinigen

volle Kanne für S-21.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
gS

Benutzeravatar
Klaus
Generaldirektor
Generaldirektor
Beiträge: 823
Registriert: Di 7. Okt 2014, 12:06
Wohnort: Bellach (Solothurn, Schweiz)
Sternzeichen:
Nov 2015 24 14:42

Re: Seit Update für Microsoft Outlook 2010 KB3101535 startet Outlook fehlerhaft und bricht ab

http://www.heise.de/newsticker/meldung/ ... 16526.html
[UPDATE, 11.11.2015 14:00 Uhr]

Mittlerweile berichten mehrere Leser von Problemen mit dem Patch mit der Kennung KB3097877, der die kritische Lücke in vielen Windows-Versionen schließen soll. Den Lesern zufolge stürzen verschiedene Outlook-Versionen nach der Installation des Updates beim Laden von Grafiken in HTML-E-Mails und beim Scrollen ab
Keep it simple, stupid :!: KK
Powered by Simplehosting

Benutzeravatar
gerardus II
Modrator
Modrator
Beiträge: 214
Registriert: Mi 8. Okt 2014, 08:22
Wohnort: Bad Cannstatt
Sternzeichen:
Nov 2015 24 23:36

Re: Seit Update für Microsoft Outlook 2010 KB3101535 startet Outlook fehlerhaft und bricht ab

Ahaa die verflixten Mauselöcher. So wie ich schon schrieb verwende ich outlook nicht. So manches Andere von Microsoft verwende ich auch nicht. Mir langt das einfache Office 2000 ohne viel Klim-Bim. :problem:
Zur Zeit, siehe Anhang
win53.gif
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
gS

oizo
Aug 2016 28 15:17

Re: Seit Update für Microsoft Outlook 2010 KB3101535 startet Outlook fehlerhaft und bricht ab

Ich weiß schon warum ich Linux nutze.....

Hinzugefügt nach   39 Sekunden:
Geht auch schon wieder ei Trojaner rum: http://www.golem.de/news/ransomware-tro ... 22925.html
Zuletzt geändert von oizo am Mi 14. Sep 2016, 15:55, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
gerardus II
Modrator
Modrator
Beiträge: 214
Registriert: Mi 8. Okt 2014, 08:22
Wohnort: Bad Cannstatt
Sternzeichen:
Aug 2016 28 20:56

Re: Seit Update für Microsoft Outlook 2010 KB3101535 startet Outlook fehlerhaft und bricht ab

T r o j a     u.s.w . . .  in Stuegaert stoht so`n mords-Holzgaul an einer Strassenecke. Der dient nicht nur den Würmle als Behausung :!:
Trojanisches Pferd in Stuttgart.jpg
Du hast keine ausreichende Berechtigung, um die Dateianhänge dieses Beitrags anzusehen.
gS

oizo
Sep 2016 14 15:56

Re: Seit Update für Microsoft Outlook 2010 KB3101535 startet Outlook fehlerhaft und bricht ab

Ist aber definitiv überschaubarer, was die Anzahl an Spyware betrifft.

Zurück zu „Probleme“